Sie haben Interesse an diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne!

Telefon (0911) 6 57 17 -37

PSA@telle.de

Stoko® Handhygiene

Handhygiene und Händedesinfektion sind die wichtigsten Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen.

Antimikrobielle Handreiniger und Handdesinfektionsmittel für optimale Hygiene in hygienesensiblen Bereichen.

Hauptübertragungsweg für Krankheitserreger sind die Hände, so dass diesen eine zentrale Rolle beim Infektionsschutz zukommt. Gute Händehygiene besteht aus mehreren Punkten, wobei die unterschiedlichen Maßnahmen unterschiedliche Ziele verfolgen:

  • Schutz vor der Verbreitung von Kontaminationen auf der Haut mit obligat oder potenziell pathogenen Erregern.
  • Entfernung und/oder Abtötung transienter Mikroorganismen (chirurgischen Händedesinfektion: residente Flora).
  • Entfernung von Verschmutzungen.

Bei allen Punkten steht die Desinfektion im Mittelpunkt, begleitet von einer systematischen, milden Hautreinigung und der anschließenden Hautpflege.

Die Verwendung von Desinfektionsmitteln mit geeignetem Wirkspektrum (Bakterien, Pilze, Viren), sowie die Einhaltung der Herstellerangaben bei der Anwendung, sind für die gelungene Händehygiene
vorausgesetzt.

Anwendung mit Wasser

Angegebene Menge Produkt auf die trockenen Händen geben und nach Standard-Einreibeverfahren (EN 1500) gründlich verteilen. Dabei Hände durchgängig über die angegebene Zeit benetzt halten. Handschuhe erst anziehen, wenn Hände vollständig trocken sind.


Anwendung ohne Wasser

Angegebene Menge Produkt auf die feuchten Händen geben und nach Standard-Handwaschverfahren (EN 1499) gründlich verteilen. Dabei Hände durchgängig über die angegebene Zeit benetzt halten. Gründlich abspülen. Sorgfältig abtrocknen.