Kunststoffe

Bei telle passen wir jedes Kunststoff-Teil Ihren individuellen Wünschen an

Schon bei der Frage nach dem geeigneten Material beraten Sie unsere Spezialisten ausführlich und kompetent.

Sollte eine Bearbeitung des Materials nötig sein: kein Problem!

Wir passen jedes Teil Ihren individuellen Wünschen an.

Unser Lager umfaßt Platten und Rundstäbe in verschiedenen Qualitäten und Größen.

Außerdem bieten wir ein reichhaltiges Angebot an Behältern und Armaturen.

Der passende Werkstoff

Unser umfangreiches Halbzeuglager aus Platten und Rundstäben ermöglicht uns eine kurze und zuverlässige Lieferzeit für Fertigteile.
Wir verfügen über ein breites Sortiment an verschiedenen Kunststoffen für alle Industriebereiche.


Diese Werkstoffe bieten wir in unterschiedlichen Qualitäten, Farben und Modifikationen an:


Thermoplaste

Hochleistungskunststoffe: PEEK, PPS, PSU, PPSU, PAI, PI
Fluorkunststoffe: PTFE, PVDF
Konstruktionskunststoffe: POM, PA, PET, PBT
Transparente Kunststoffe: Acrylglas, Polycarbonat, PET-G, PVC-Glas
Standardkunststoffe: PE, PP, Hart-PVC, ABS, PS
 

  • Verstärkungsfasern aus Glas oder Kohlenstoff für bessere mechanische Eigenschaften
  • Gleitadditive zur Verbesserung der Abriebfestigkeit
  • Lebensmittelkonforme und metalldetektierbare Werkstoffe
  • Flammhemmende Stabilisatoren für Brandschutzanwendungen
  • Biokompatible und strahlungsbeständige Werkstoffe für die Medizintechnik
  • Elektrisch leitende Werkstoffe für den explosionsgeschützten ATEX-Bereich

Duroplaste:

Hartpapier: PF CP 201 | HP 2061
Baumwollhartgewebe: PF CC 201 | HGW 2082
Glashartgewebe: EP GC 202 | HGW 2372.1
Hartmatte: UP GM 203 | HM 2471


und alle weiteren Schichtpressstoffe nach EN 60893/61212 und DIN 7735

Kunststoffe - Toleranzen

Bei der Bearbeitung von Kunststoffen unterscheiden wir nach drei Gruppen, die unterschiedliche Maßtoleranzen aufweisen, abweichend davon sind auch andere (engere) Toleranzen nach Absprache technisch möglich.

  • Halbzeug-Zuschnitte mit groben Toleranzen 0/+ 2 mm
  • Zuschnitte auf Fertigmaß mit engen Toleranzen nach DIN ISO 2768-m
  • Fertigteil mit den Toleranzen nach DIN ISO 2768-m

Durch Temperaturveränderungen und Feuchtigkeitsaufnahme kann es zu Volumenänderungen bei Kunststoffen kommen, dies hat direkten Einfluss auf die gefertigten Maße.

Abhängig vom jeweiligen Werkstoff können wir auf unseren modernen und für den Werkstoff Kunststoff optimierten Bearbeitungsmaschinen die gewünschten engen Toleranzen häufig produzieren, allerdings können auf Grund der Werkstoffeigenschaften nachträgliche Maßänderungen eintreten.

Bereits bei der Konstruktion von Teilen und Komponenten aus Kunststoffen ist es deshalb sinnvoll die möglichen werkstoffbedingten Toleranzen zu berücksichtigen.

Lassen Sie sich von uns bei der Auswahl der Kunststoffe beraten.

Info als PDF

Unsere Sachbearbeiter helfen Ihnen gerne weiter: 

Telefon: +49 (0)911 / 6 57 17-31

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular für eine schriftliche Anfrage.
Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer hinterlassen, rufen wir Sie zeitnah zurück.

Kontaktieren Sie uns

* Pflichtfelder