Halbzeuge

Kriterien zur Materialauswahl

Bei der Suche eines geeigneten Kunststoffs bestimmen die Anwendungsbedingungen die Auswahl des Materials.

Aus diesem Grund müssen verschiedene spezifische Randbedingungen wie der geplante Verwendungszweck, die Einsatzbranche und weitergehende Detailforderungen zu den Eigenschaften und Anwendungsbedingungen bekannt und beurteilt sein. Mit Hilfe dieser Informationen können die Ergebnisse mit Erfahrungen und technischen Werten verglichen und bewertet werden. Nur hierdurch ist eine qualifizierte Werkstoffempfehlung möglich. Die Auswahl kann dabei jedoch nur eine Empfehlung sein, die durch praxisnahe Versuche bestätigt werden muss.


Im Überblick:
  • Thermische Beanspruchung
  • Mechanische Beanspruchung
  • Tribologische Beanspruchung
  • Chemische Beanspruchung
  • Physiologische Unbedenklichkeit
  • Wärmeleitung bzw.- isolation
  • Elektrische Anforderungen
  • Optische Anforderungen
  • Brandverhalten
  • Witterungsbeständigkeit
  • Strahlenbelastung
  • Sonderspezifikationen

Wir unterstützen Sie bei der Werkstoffauswahl

Unsere Sachbearbeiter helfen Ihnen gerne weiter: 

Telefon: +49 (0)911 / 6 57 17-31

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular für eine schriftliche Anfrage.
Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer hinterlassen, rufen wir Sie zeitnah zurück.

* Pflichtfelder