Sie haben Interesse an diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne!

Telefon (0911) 6 57 17 -24

Technik2@telle.de

Acrylglas GS / XT

Polymethylmethacrylat (PMMA) ist ein amorpher, thermoplastischer Kunststoff, der eine hohe Transparenz aufweist.

Es ist spröde und verfügt über eine hohe Festigkeit, Steifigkeit und Härte.

Durch die hohe Temperaturwechselfestigkeit und UV-Beständigkeit ist es sehr witterungs- und alterungsbeständig.

Gegenüber Glas hat Acrylglas eine höhere Transparenz, ist bruchsicherer, leichter und formbarer.


Eigenschaften:

  • hohe Härte, Steifigkeit und Festigkeit
  • hohe Transparenz
  • hohe Wärmeformbeständigkeit
  • gute elektrische und dielektrische Isoliereigenschaften
  • gute Witterungsbeständigkeit
  • geringe Spannungsrissbeständigkeit
  • geringe chemische Beständigkeit
  • geringe Zähigkeit (spröde)
  • polierfähige Oberfläche
  • warmverformbar
  • gut verklebbar


Anwendungen:

  • Maschinenbau
  • Laden- und Messebau
  • Verglasungen
  • Funktionsmodelle
  • Abdeckungen


Bei PMMA wird zwischen extrudierten (XT) und gegossenen (GS) Material unterschieden. Das extrudierte Acrylglas ist die kostengünstige Variante. Das gegossene Acrylglas ist wiederum dem extrudierten in folgenden Punkten überlegen:

  • Optik
  • Spanende Bearbeitung
  • Thermisches Umformen
  • Kleben
  • Dauergebrauchstemperatur
  • Chemikalienresistenz