Sie haben Interesse an diesem Produkt? Wir beraten Sie gerne!

Telefon (0911) 6 57 17 -46

Technik1@telle.de

Parallel-Heizleitungen

Die Parallel-Heizleitung (selbstregulierend) können Sie für den Frostschutz an Behältern, Rohren u.ä. einsetzen. Die Heizleitung darf mit Ausnahme der Anschlüsse in Flüssigkeiten liegen.

Vorteile:

  • Selbstregulierend und leistungsanpassend
  • Unterschiedliche Temperatur-Einsatzbereiche
  • Bedarfsorientierte Leistungsabstufung
  • Einfache Verlegung und Montage
  • Von der Rolle abschneidbar
  • Einfache Anschlusstechnik

Frostschutz für Trink- und Brauchwasserleitungen zur Verlegung in Rohrleitungen.

Unser Frostschutz ist eine selbstregulierende Heizleitung in Leichtbauweise mit lebensmittelechtem und trinkwassergeprüftem Außenmantel. Typischer Anwendungsbereich: Frostschutz von Trinkwasserleitungen. Für den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet.

Im Gegensatz zu anderen selbstregulierenden Heizleitungen kann unsere Parallel-Heizleitung innerhalb einer Trinkwasserleitung verlegt werden.

Produkt jetzt anfragen

* Pflichtfelder