Gewebedichtungen

Fahnenprofilbänder

für
• Industrieofen-, Kaminofen-, Kesselbau
• Trocknungsanlagen aller Art
• Maschinen-, Anlagenbau
• Kraftwerke
• Waffelöfen
• Temperanlagen

Form:
Fahnenprofilbänder bestehen aus einer Gewebeumlage und einer Einlage in der Wulst. Die Fahne dient zur Befestigungder Dichtung am Bauteil. Der Wulst übernimmt die eigentliche Dicht- bzw. Isolierfunktion.


Weitere Infos PDF Druckansicht
Gewebedichtungen

Fahnenprofilbänder sowie gewickelte Packungen und gelegte Bänder stehen in verschiedenen Werkstoffkombinationen für die unterschiedlichsten Anwendungen zur Verfügung.


Weitere Infos PDF Druckansicht
gewickelte Packungen / gelegte Bänder

für
• Statische Dichtungen im Anlagenbau
• Kessel, Rauchgaskanäle, Lüfter
• Deckel-, Flanschdichtungen

Form:
Konfektionierte Packungen / Bänder werden ausgehend von einem Grundmaterial, lagenweise in die vorbestimmte Dimension gebracht. Es ist möglich eine Kerneinlage einzuarbeiten.

 

 


Weitere Infos PDF Druckansicht



Anfrage / Rückruf