Nadelvlies

Nadelvlies isoComposite

Die Materialbasis von isoCOMPOSITE bilden Nadelvliese aus isoTHERM 1000 verbunden mit isoGLAS standard in variablen Dicken.
Ein speziell entwickeltes Verfahren ermöglicht Materialstärken bis zu Dicken von 75 mm. Basis von isoTHERM 1000 Nadelvliesen sind chemisch veredelte und thermisch höher belastbare Glasfasern mit einem definiertem Faserdurchmesser.

Einsatzbereiche dieser kostensparenden und umweltverträglichen Isolierung sind die Kälte-, Klima- und Elektrotechnik, Haushaltsgeräte, Fahrzeug-, Apparate- und Anlagenbau sowie Kraftwerkstechnik und Hochbau.


Weitere Infos PDF Druckansicht



Anfrage / Rückruf