Chemieschläuche

Chemie- und Lösemittelschlauch Chemopal

Innenwand: homogen, glatt, Werkstoff CIIR
Beständigkeit: beständig gegen eine Vielzahl von Laugen, Säuren, Acetaten, Aldehyden, Aminen, Estern, Ethern usw. Nicht beständig gegen Kohlenwasserstoffe und ihre Derivate. In hohem Maß gasdicht.
Außenwand: abriebfest, UV- und ozonbeständig, elektrisch leitfähig.
Druckträger: mehrere Textileinlagen.
Temperaturbereich: -40°C bis +90°C, Sattdampf bis +150°C bei offenen Systemen.
Farbkennzeichnung und fortlaufende Prägung gemäß EN 12115.

Abmessungen ohne Wendel: 13 / 16 / 19 / 25 / 32 / 38 / 50 mm (Innen-Ø)

Abmessungen mit Wendel: 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Chemie- und Lösemittelschlauch Tecnopal

Innenwand: homogen, glatt, Werkstoff EPDM, leitfähig
Beständigkeit: beständig gegen eine Vielzahl von Laugen, Säuren, Acetaten, Aldehyden, Aminen, Estern, Ethern und Ketone: Nicht beständig gegen Kohlenwasserstoffe und ihre Derivate.
Außenwand: abriebfest, UV- und ozonbeständig, elektrisch leitfähig.
Druckträger: mehrere Textileinlagen.
Temperaturbereich: -40°C bis +90°C, Sattdampf bis +150°C bei offenen Systemen.
Farbkennzeichnung und fortlaufende Prägung gemäß EN 12115.

Abmessungen ohne Wendel: 13 / 19 / 22 / 25 / 32 / 38 / 50 mm (Innen-Ø)

Abmessungen mit Wendel: 19 / 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Chemieschlauch Polypal Plus

Innenwand: homogen, glatt, Werkstoff UPE (Polyethylen).
Leitfähig, beständig gegen fast alle Chemikalien bis zu Temperaturen von +90°C, sterilisierbar bei +130°C über max. 30 Minuten. Nicht beständig gegen Oleum, Brom und Chlorsulfonsäure.
Außenwand: EPDM, abriebfest, UV- und ozonbeständig, elektr. leitfähig.
Druckträger: Textileinlage mit Stahldrahtwendel.
Farbkennzeichnung und fortlaufende Prägung gemäß EN 12115.

Abmessungen mit Wendel: 13 / 19 / 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Lösemittelschlauch Solvapal

Innenwand: homogen, glatt, Werkstoff NBR 2, beständig gegen zahlreiche Mineralölprodukte mit einem Aromatenanteil auch über 50%. Außenwand: abriebfest, UV- und ozonbeständig, elektrisch leitfähig. Druckträger: mehrere Textileinlagen.
Temperaturbereich: -20°C bis +80°C, Sattdampf bis +130°C bei offenen Systemen über max. 30 Minuten.
Farbkennzeichnung und fortlaufende Prägung gemäß EN 12115.

Abmessungen ohne Wendel: 19 / 25 / 32 mm (Innen-Ø)

Abmessungen mit Wendel: 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Multitel®

Multitel® ist ein hochtemperaturbeständiger Saug- und Druckschlauch, vielseitig einsetzbar in der Chemie-, Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie, überall dort, wo flexible Schläuche notwendig sind. Erfüllt alle Erfordernisse der Normen EN 12115 und entspricht den FDA 21 CFR 177.1550 Standards.
Geeignet für fast alle Chemie- und Mineralölprodukte sowie Lösungsmittel.
Außenschicht: schwarz, stoffgemustert, elektrisch leitfähig, abriebfest, ozon- und UV-beständig.
Temperaturbereich: medienabhängig -40°C bis +150°C

Abmessungen: 13 / 19 / 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)

multitel® (ext. Website)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Multitel® Mobil Hochleistungsvielzweckschlauch (hoch flexibel)

Multitel® Mobil ist ein hochtemperaturbeständiger Saug- und Druckschlauch, mit seiner hohen Flexibilität vielseitig einsetzbar in der Chemie-, Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie. Multitel® Mobil erfüllt alle Erfordernisse der Normen EN 12115 und entspricht den FDA 21 CFR 177.1550 Standards.
Geeignet für fast alle Chemie- und Mineralölprodukte sowie Lösungsmittel.
Außenschicht: schwarz, stoffgemustert, elektrisch leitfähig, abriebfest, ozon- und UV-beständig.
Temperaturbereich: medienabhängig -40°C bis +150°C

Abmessungen: 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Treibstoffschlauch Tankapal

Innenwand: homogen, glatt, Werkstoff NBR 1.
Beständig gegen Mineralölprodukte und Kraftstoffgemische bis 50% Aromatenanteil.
Außenwand: abriebfest, UV- und ozonbeständig, elektrisch leitfähig.
Druckträger: mehrere Textileinlagen.
Temperaturbereich: -40°C bis +80°C (kurzzeitig +110°C).
Farbkennzeichnung und fortlaufende Prägung gemäß EN 12115.

Abmessungen ohne Wendel: 19 / 25 / 32 / 38 / 50 mm (Innen-Ø)

Abmessungen mit Wendel: 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 / 150 mm (Innen-Ø)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Unitel®

Unitel® ist ein leistungsfähiger Spezialschlauch (Saugdruckschlauch), vielseitig einsetzbar in der Pharmazie, Lebensmittelindustrie und Biotechnologie. Unitel® erfüllt alle Erfordernisse der Normen EN 12115 und TRbF 131/2 für Ω-gekennzeichnete Schläuche.
Außenschicht: blau, stoffgemustert, antistatisch, abriebfest, nicht abfärbend, ozon- und UV-beständig.
Temperaturbereich: medienabhängig -25°C bis +90°C, sterilisierbar bei +130°C, max. 30 Minuten.

Abmessungen: 13 / 19 / 25 / 32 / 38 / 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)

Unitel Saug- und Druckschlauch (ext. Website)


Weitere Infos PDF Druckansicht
Unitel® Mobil

Unitel® Mobil ist ein leistungsfähiger Spezialschlauch (Saugdruckschlauch), vielseitig einsetzbar in der Pharmazie, Lebensmittelindustrie und Biotechnologie. Unitel® Mobil erfüllt alle Erfordernisse der Normen EN 12115 und TRbF 131/2 für Ω-gekennzeichnete Schläuche.
Außenschicht: blau, stoffgemustert, antistatisch, abriebfest, nicht abfärbend, ozon- und UV-beständig.
Temperaturbereich: medienabhängig -25°C bis +90°C, sterilisierbar bei +130°C, max. 30 Minuten.

Abmessungen: 50 / 63 / 75 / 100 mm (Innen-Ø)

Unitel® Mobil Saug- und Druckschlauch (ext. Website)


Weitere Infos PDF Druckansicht



Anfrage / Rückruf